World Library  


Add to Book Shelf
Flag as Inappropriate
Email this Book

Die Dynamik Stadtstrukturellen Wandels in Lateinamerika Im Modell Der Lateinamerikanischen Stadt : Volume 57, Issue 4 (30/11/-0001)

By Borsdorf, A.

Click here to view

Book Id: WPLBN0004008489
Format Type: PDF Article :
File Size: Pages 11
Reproduction Date: 2015

Title: Die Dynamik Stadtstrukturellen Wandels in Lateinamerika Im Modell Der Lateinamerikanischen Stadt : Volume 57, Issue 4 (30/11/-0001)  
Author: Borsdorf, A.
Volume: Vol. 57, Issue 4
Language: English
Subject: Science, Geographica, Helvetica
Collections: Periodicals: Journal and Magazine Collection, Copernicus GmbH
Historic
Publication Date:
-0001
Publisher: Copernicus Gmbh, Göttingen, Germany
Member Page: Copernicus Publications

Citation

APA MLA Chicago

Janoschka, M., Bähr, J., & Borsdorf, A. (-0001). Die Dynamik Stadtstrukturellen Wandels in Lateinamerika Im Modell Der Lateinamerikanischen Stadt : Volume 57, Issue 4 (30/11/-0001). Retrieved from http://worldlibrary.net/


Description
Description: Institut für Geographie der Universität Innsbruck, Innrain 52, 6020 Innsbruck; Institut für Stadt- und Regionalforschung, Österreichische Akademie der Wissenschaften, Postgasse 7/4/2, 1010 Wien, Austria. Als 1976 die ersten Versuche publiziert wurden, die lateinamerikanische Stadt im Strukturmodell darzustellen, befand sich der Subkontinent volkswirtschaftlich noch unter dem Einfluss der Entwicklungsstrategie der importsubstituierenden Entwicklung bei starker staatlicher Lenkung der Wirtschafts- und Planungsprozesse, auch im urbanen Raum. Seither haben die Länder Lateinamerikas, von Kuba einmal abgesehen, nicht nur einen Richtungswechsel zum Entwicklungsparadigma des Neoliberalismus vollzogen, sie sind auch unter den verstärkten Einfluss von Globalisierungsprozessen geraten. Der Rückzug des Staates bei Privatisierung und Deregulierung erlaubt weitaus mehr Freiheiten. Dies alles hat auch seinen Niederschlag in der Stadtstruktur gefunden, so dass es an der Zeit ist, die Stadtmodelle als Generalisierungen der Wirklichkeit an die neuen Strukturen im Stadtgefüge anzupassen.

Zur Veranschaulichung der Dynamik urbaner Strukturmuster wird dabei die Stadtentwicklung in vier entscheidenden Epochen modelliert, die als Phasen der Kolonialstadt, der sektoralen Stadt, der polarisierten Stadt und schließlich der fragmentierten Stadt identifiziert werden. Dabei wurde versucht, soweit wie möglich die Muster der früheren Modelle zu übernehmen, um dagegen die jüngste Stadtentwicklungsphase herauszustellen.


Summary
Die Dynamik stadtstrukturellen Wandels in Lateinamerika im Modell der lateinamerikanischen Stadt

 

Click To View

Additional Books


  • Gartenstadt Schweiz : Grossdorf Oder Met... (by )
  • Die Brachlandentwicklung Im Obergoms 197... (by )
  • Pendelwanderung in Der Schweiz : Volume ... (by )
  • Die Höhenstufen Des Ackerbaus in Den Wes... (by )
  • Die Melioration Der Aargauischen Reusseb... (by )
  • Der Einfluss Von Temperaturänderungen Au... (by )
  • Getreide-erntebeginn Und Frühsommertempe... (by )
  • Zur Frage Der Spezialisierung Der Geogra... (by )
  • Wirtschaftsgegraphische Probleme Des Tou... (by )
  • Das Kathmandu Valley : Beiträge Zur Morp... (by )
  • Alpine Erholungslandschaft : Volume 19, ... (by )
  • The Role of Culture, Consumption and Com... (by )
Scroll Left
Scroll Right

 



Copyright © World Library Foundation. All rights reserved. eBooks from World Library are sponsored by the World Library Foundation,
a 501c(4) Member's Support Non-Profit Organization, and is NOT affiliated with any governmental agency or department.